PietSmiet. ..." /> PietSmiet. ..." /> PietSmiet. ..." />

SEO Text Tool: Kostenlos einzigartige Texte schreiben mit dem Artikel Schreiber

Konfiguriere, welchen SEO Text das Tool automatisiert für dich erstellen soll

Schritt 1: Hauptstichwort eingeben
(Thema des Artikels)!

Schritt 2: Nebenstichwort eingeben
(Nuance des Text Inhaltes)!

Schritt 3: Klick auf "Text erstellen"!


Dein neuer Artikel Überschrift:    

PietSmiet – Wikipedia

Sprache:    

Dein Artikel ist in deutscher Sprache geschrieben

Hauptstichwort (Thema des Artikels):    

Peter

Nebenstichwort (Nuance des Text Inhaltes):    

stinkt

Hauptthemen des neuen Artikels:    

PietSmiet

Zusammenfassung:    

PietSmiet arbeitet mit der von Boris "Mister Gamescom" Lehfeld gegrundeten Agentur 2nd Wave zusammen, welche Kooperationen mit Unternehmen organisiert und unter anderem auch weitere grosse Deutsche YouTuber wie LeFloid oder Sarazar betreut[45]. Sendungen und Events H4RD RES3T Vom neunundzwanzig November zweitausendzwölf bis zum siebenundzwanzig August zweitausenddreizehn erschien auf dem Online-Videoportal MyVideo unter dem Namen Pietsmiet's H4RD RES3T jeden Dienstag (bis zum 29. April 2013 donnerstags)[48] ein Livestream, der von Smits und Brammen moderiert wurde. Die YouTuber PietSmiet, Gronkh, MrMoregame, Pandorya, fisHC0p sowie PhunkRoyal unter der Moderation von Der Heider haben sich im TaKeTV-Studio in Krefeld zur Unterhaltung der Zuschauer getroffen und in etwa zwolf Stunden eine Spendensumme in Hohe von mehr als einhundertzwanzig Euro eingenommen, die grossteils der Gaming-Aid e.V.

Hilf uns, verlinke uns:    

Weiterführende Links:    


Artikel vorlesen lassen:

Artikel Text:

PietSmiet – Wikipedia
Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/ce/Peter_Mayhew_2015.jpg    

Er betreibt den Kanal FragPietsmiet und arbeitet hinter den Kulissen von PietSmiet. Domi wuchs nahe Munchen auf und machte eine Ausbildung zum Fachinformatiker fur Systemintegration. Im Oktober zweitausendzwölf bekam er eine Nebenstelle bei PietSmiet. Seitdem ist er der Mann hinter den Kulissen des Unternehmens. Er war seit seiner Einstellung im Oktober fur den Kanal PietSmietTV verantwortlich, seit April zweitausenddreizehn stellt er die Fragen in den Videos des Kanals FragPietSmiet und schneidet die Videos seit Anfang Juli desselben Jahres. Derzeit besteht seine Hauptaufgabe als Systemadministrator darin, die Serverstruktur sowie die gesamte Lauffahigkeit der teameigenen Website [18] zu gewahrleisten und Team PietSmiet bei samtlichen technischen Fragen zu unterstutzen. Seit dem einundzwanzig September zweitausendfünfzehn betreibt er mit den anderen Mitarbeitern hinter der Kamera von PietSmiet, Andi, Mikkel und Sven, den Podcast Peter heisst Podcast. Schon vor seiner Zeit bei PietSmiet unterstutzte Domi andere Youtuber und betrieb grossere Community-Teamspeaks, vor allem aber auch den PietSmiet Community TS. Durch sein Engagement dort wurde Team PietSmiet damals auf ihn aufmerksam. Ausserdem veroffentlichte er Let's Plays auf der Videoplattform YouTube. Domi lebt in Berlin. Mikkel " Mikkler " Robrahn ist der selbsternannte Chefredakteur von und daher Mitglied von PietSmiet. Mikkel hat einen Zwillingsbruder und besitzt einen Mops namens Oskar. Er lebt derzeit in Hamburg. Bevor er zu PietSmiet gewechselt ist, war Mikkel Netzwerkmanager beim Multi-Channel-Netzwerk Allyance Network. Am eins Juli zweitausendfünfzehn begann er die Kooperation mit PietSmiet. Heute ist er wie Domi fur die Website des Kanals zustandig und kummert sich dort um News und den Uploadplan. Zudem organisiert er neben der Agentur 2nd Wave Kooperationen und Projekte mit anderen Unternehmen oder YouTubern, wie zum Beispiel die Charity-Streams Friendly Fire. Er agiert inzwischen hauptsachlich als Organisator und Manager des Teams und weniger als Redakteur fur [19]. Ausserdem ist er fester Bestandteil von Peter heisst Podcast und spielt regelmassig bei Secret Hitler mit. Zusammen mit Andi startete er am neun April zweitausendsiebzehn den Podcast Das Dilettantische Duett[20]. Andi " LeFauko " ( * 22. April, burgerlich Andreas L.) ist ein deutscher Webvideoproduzent und Mitglied von PietSmiet. Er wohnt in Berlin und studiert dort Informatik. Am sechs April zweitausendzwölf eroffnete Andi seinen YouTube-Kanal LeFauko, auf dem er hobbymassig BestOfs (zusammengeschnittene Videoszenen) von PietSmiet-Videos veroffentlichte. Am einunddreißig Dezember desselben Jahres lud er sein erstes Video, Best Of PietSmiet 2012, hoch. Team PietSmiet wurde dadurch auf ihn aufmerksam und bot ihm an, diese Aufgabe offiziell in ihrem Namen zu ubernehmen. Das Video wurde erneut auf dem am drei April zweitausendvierzehn gegrundeten Kanal Best of PietSmiet, der von LeFauko bis Anfang zweitausendachtzehn betrieben wurde, veroffentlicht. Zudem ist Andi fur den aufwandigeren Schnitt von Vlogs und Projekten wie F1 verantwortlich und ist inzwischen fur alle Cutter des Kanals verantwortlich. Er ist fester Bestandteil von Peter heisst Podcast und betreibt zusammen mit Mikkel den Podcast Das Dilettantische Duett[20]. Sven Romberg ist Contentmanager von und ausgebildeter Online-Redakteur. Er ist zustandig fur den Kanal "Frag Pietsmiet" und die Inhalte der Website. Somit hat er quasi den ursprunglichen Job von Mikkel ubernommen. Sven lebt derzeit in Bonn. Martin Gerlach unterstutzt das Team PietSmiet seit September zweitausendsiebzehn beim Schneiden der Videos. Von Anfang 2018 bis zum 30. Januar 2019 betrieb er ebenfalls den Kanal Best of Pietsmiet. Phillip unterstutzt das Team PietSmiet ebenfalls seit September zweitausendsiebzehn beim Schneiden der Videos. Er kam durch Mikkel zu Team PietSmiet. Roman ist ITler und hilft Domi bei der Erstellung der mobilen Website. Lukas hat am einunddreißig Januar zweitausendneunzehn offiziell den Kanal Best of PietSmiet von Martin ubernommen. Zuvor suchten die Jungs auf Twitter Verstarkung fur die Erstellung von BestOfs. Lukas hatte schon zuvor als langjahriger Fan uber sieben Jahre hinweg hobbymassig solchen Content erstellt. Dadurch wurden sie auf ihn aufmerksam, kontaktierten Lukas parallel zur Stellenausschreibung personlich und holten ihn letztendlich in ihr Team.[21] Geschichte Die ersten Videos des Kanals behandelten zweitausendsieben noch personliche Inhalte von Smits, die im Zusammenhang mit seinem Abitur standen. Viele davon sind inzwischen nicht mehr einsehbar. Am 18. Januar 2011 begann Smits mit dem Hochladen selbst erstellter Videos als Jahresruckblick auf die Geschehnisse im Gamingbereich fur das Jahr 2010. Das erste Let's Play startete am zwei Februar zweitausendelf auf YouTube.[22] Zu horen sind hier Smits und Hartwig, die Spielszenen zu EVE Online liefern und kommentieren. Auch die restlichen Mitglieder des Team PietSmiet stiessen im Laufe der Zeit hinzu und begannen, ebenfalls Videos aufzunehmen und auf demselben Kanal hochzuladen. Die Mitglieder untereinander kannten sich bereits vorher durch eine gemeinsame Schul- oder Studienzeit und durch Freizeitaktivitaten wie die Pfadfinderei.[23] Knapp ein Jahr spater, am dreiundzwanzig Februar 2012, wurde das erste Video auf ihrem zweiten YouTube-Kanal PietSmiet TV hochgeladen.[24 ] Dieser enthalt vorwiegend Videos uber Reisen zu Entwicklern und Berichte sowie Kritiken und Tests zu Spielen. Zusatzlich erscheinen auf dem Kanal Staffeln des Real-Life-Pen-&-Paper-Projekts " Das Schwarze Auge". Des Weiteren gab es das Format PietSmiet kocht, das keinerlei Bezug zu Gaming bzw. Let's Plays hat. Dieses wurde von Denis Hartwig moderiert.[25] Der Kanal liegt mittlerweile brach, da alle Formate fortan auf dem Hauptkanal erscheinen.[26] Der Kanal, die Website und weitere Medien sowie Einrichtungen werden von der PietSmiet UG (haftungsbeschrankt) & Co. KG verwaltet.[27] Geschaftsfuhrer des Unternehmens sind Peter Smits und Dennis Brammen.[28] Seit dem zwei Marz zweitausenddreizehn sind die Namen PietSmiet, PietSmittie und Br4mm3n als Marke der PietSmiet UG (haftungsbeschrankt) & Co. KG im Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) fur Waren und Dienstleistungen eingetragen.[29][30][31] Seit Mai 2015 existiert die u. a. von Brammen gefuhrte PietSmiet Holding GmbH, die den Erwerb und die Verwaltung von Unternehmensbeteiligungen regelt.[32] Seit September 2013 existiert neben den Youtube-Kanalen ein Twitch-Kanal, auf dem in unregelmassigen Abstanden Livestreams gestartet werden.[33] Am fünfundzwanzig Februar zweitausendvierzehn wurde hierfur ein interaktiver Dauer-Stream eingerichtet, der es den Zuschauern moglich machte, durch Eingaben in den Chat-Bereich ein gestreamtes Spiel zu steuern. Bei diesem Spiel handelte es sich um Pokemon (Silberne Edition). Diese interaktive Spielmoglichkeit existierte durchgehend zwischen den von den Team-Mitgliedern begleiteten Livestreams, wurde aber nach einigen Wochen wieder eingestellt. 2013 war PietSmiet neben Gronkh einer der popularsten Let's-Play-Kanale im deutschsprachigen Raum.[34] Am acht April zweitausendvierzehn wurde ihr dritter YouTube-Kanal Frag PietSmiet ins Leben gerufen, auf dem der Zuschauer die Moglichkeit hat, jeden Tag eine Frage beantwortet zu bekommen. Fragen konnen in den Kommentarbereich der letzten hochgeladenen Videos geschrieben werden. Die Videos sind einfach gedrehte Handyvideos, die sehr kurz gehalten sind und sich dadurch fur kurzweilige Unterhaltung eignen.[35] Vorgelesen werden die Fragen (wie auch andere Intros und Voiceovers bei PietSmiet) von Dominik N. (bekannt als Domi oder DomiNoVox), welcher seit Juli zweitausendvierzehn den Kanal verwaltet.[36][37][38] Der Kanal Best of PietSmiet wurde am einundzwanzig Mai zweitausendvierzehn in Betrieb genommen, um die Best ofs, die bisher auf PietSmiet TV veroffentlicht wurden, auf einen anderen Kanal auszulagern.[39] Verwaltet wird der Kanal von Andreas L. (bekannt als LeFauko), der schon vor der offiziellen Zusammenarbeit mit PietSmiet fur seine Best ofs bekannt war.[40] Neben einem Merchandise-Shop bietet PietSmiet seit Ende zweitausendvierzehn auch PCs in Kooperation mit an.[41] Im Zuge des Besuches der britischen Spielemesse GEEK starteten Smits und Stachelhaus am achtzehn Februar 2015 mit dem PietCast einen Podcast. Seit dem Ende der GEEK erschien dieser bis zum zweiundzwanzig Dezember zweitausendsiebzehn wochentlich.[42][43] Unter der Mitarbeit von Mikkel Robrahn (als Chefredakteur) arbeitet man seit Mitte zweitausendfünfzehn am Ausbau der Website zum Entertainmentportal um das Team und das Thema Gaming.[44] Am 7. Oktober 2015 wurde bekannt gegeben, dass Hartwig nicht weiter Teil von PietSmiet sein wird und sich stattdessen seinem eigenen Kanal widmen mochte. Die Community reagierte teils positiv, teils negativ - vor allem aber gegen Hartwig selbst. Smits und Hartwig hatten im Video zu #Aufbruch betont, es habe keinen Streit gegeben, man trenne sich in Freundschaft. Smits betonte ebenso, dass der Kanal auch trotz des Abgangs Hartwigs,,naturlich" weitergefuhrt werde. Die Zuschauer sollten es nicht als das Ende von PietSmiet sehen, sondern als Chance.[17] Als Folge der Trennung endete am zehn Oktober zweitausendfünfzehn das bisher langste Projekt des Kanals: die Minecraft Adventure Maps, von denen in mehr als vier Jahren uber eins Komma vier Folgen hochgeladen worden sind. PietSmiet arbeitet mit der von Boris "Mister Gamescom" Lehfeld gegrundeten Agentur 2nd Wave zusammen, welche Kooperationen mit Unternehmen organisiert und unter anderem auch weitere grosse Deutsche YouTuber wie LeFloid oder Sarazar betreut[45]. Im Marz zweitausendsiebzehn beanstandete die Kommission fur Zulassung und Aufsicht den Twitch-Kanal PietSmietTV als zulassungspflichtiges Rundfunkangebot. Den Betreibern wurde eine Frist bis Ende April des gleichen Jahres gewahrt, einen entsprechenden Zulassungsantrag stellen. Anderenfalls werde der Betrieb des Kanals untersagt.[46 ] Anfang Mai stoppten die Betreiber die Ausstrahlung ihres Programms uber den Twitch-Kanal bis auf Weiteres.[47] Seit dem 1. Februar 2019 lauft der PietSmietTV Kanal wieder rund um die Uhr auf Twitch. Sendungen und Events H4RD RES3T Vom neunundzwanzig November zweitausendzwölf bis zum siebenundzwanzig August zweitausenddreizehn erschien auf dem Online-Videoportal MyVideo unter dem Namen Pietsmiet's H4RD RES3T jeden Dienstag (bis zum 29. April 2013 donnerstags)[48] ein Livestream, der von Smits und Brammen moderiert wurde. Es wurden neue Spiele vorgestellt, News zur Gaming-Welt prasentiert oder Aktionen mit der Online-Community durchgefuhrt.[49] Der Livestream erreichte regelmassig mehrere zehntausende Zuschauer; es wurden achtunddreißig Ausgaben ausgestrahlt. Im August lief die letzte Folge der Sendung unter der Moderation von Smits und Brammen. Die Show lief vom 10. Dezember 2013 bis zum 11. Marz 2014 durch die Moderatoren Simon Kratschmer, Daniel Budiman und Nils Bomhoff sowie Etienne Garde vom YouTube-Kanal Rocket Beans als Rocket Beans' Hard Reset weiter. Die Sendung hatte folgenden, geregelten Aufbau: Das Spiel der Woche News zu Spielen Unpacking/Community-Ecke Battle Last Man Standing Am eins Marz zweitausenddreizehn trat PietSmiet zusammen mit anderen Vertretern des Let's-Play-Genres in dem von MyVideo organisierten Livestream Last Man Standing auf. Die Gruppe trat unter anderem gegen Gronkh und Sarazar uber acht Stunden in verschiedenen Computerspielen in Teams gegeneinander an. Der Livestream hatte insgesamt etwa 1,5 Millionen Zuschauer. Moderiert wurde diese Sendung von Nela Lee.[50][51] Am dreißig November zweitausenddreizehn wurde Last Man Standing als Last Man Standing zwei fortgesetzt. Erneut trat das PietSmiet-Team gegen das Team Let's Play Together, bestehend aus Gronkh, Sarazar, DebitorLP, SgtRumpel, Fabian Siegismund und David Hain an. Im Gegensatz zur ersten Sendung gab es Zuschauer, die als Wildcard-Gewinner fur ihr bevorzugtes Team an der Show teilnehmen konnten. Diese Ausgabe wurde ebenfalls von Lee moderiert, unterstutzt von Daniel Budiman und Simon Kratschmer. Der Livestream wurde auf ausgestrahlt. Let's Play Poker Am dreiundzwanzig Marz zweitausenddreizehn strahlte MyVideo erstmals Let's Play Poker aus. Neben einigen PietSmiet-Mitgliedern waren auch andere beruhmte YouTuber anwesend. Die Sendung wurde von PokerStars gesponsert und der Erlos einer Wohltatigkeitsorganisation gespendet.[52] Am drei Mai zweitausendvierzehn nahm Hartwig als Vertreter von PietSmiet erneut bei Let's Play Poker teil und belegte den dritten Platz. Auch diesmal wurde der Erlos an eine Wohltatigkeitsorganisation gespendet. Neben Pokerprofi Martin Pott alias Potti fungierte Brammen als Kommentator der Sendung.[53] Zudem nahm Lenssen am einunddreißig Januar zweitausendfünfzehn an der neunten Ausgabe Let's Play Poker teil. Er konnte den vorletzten Platz erringen.[54] Friendly Fire Vom zwölf Dezember zweitausendfünfzehn bis zum dreizehn Dezember zweitausendfünfzehn fand der Charity-Livestream Friendly Fire auf Twitch statt, der unter anderem von PietSmiet sowie Gronkh organisiert wurde. Die YouTuber PietSmiet, Gronkh, MrMoregame, Pandorya, fisHC0p sowie PhunkRoyal unter der Moderation von Der Heider haben sich im TaKeTV-Studio in Krefeld zur Unterhaltung der Zuschauer getroffen und in etwa zwolf Stunden eine Spendensumme in Hohe von mehr als einhundertzwanzig Euro eingenommen, die grossteils der Gaming-Aid e.V. zugutekam. Dies entsprach der hochsten bisher eingenommenen Spendensumme per Livestream in Deutschland. Es wurden sowohl Videospiele als auch traditionelle Spiele wie Montagsmaler und Pantomime gespielt.[55][56] Neben den etwa 100.000 Euro reiner Spenden, die uber PayPal wahrend des Streams direkt gespendet wurden, setzt sich die Gesamtsumme auch aus Erlosen aus Versteigerungen auf eBay (darunter eine alte Brille von Smits und Objekte des Sponsors Nordic Games) und Spendensummen der Sponsoren zusammen. Der Stream wurde von Twitch, Nordic Games, Teespring und Unitymedia unterstutzt.[57]

Artikel Video:    

Text mit Freunden teilen:    www.facebook.com

Wir entwickeln eine intelligente Sprach-Software. Universal einsetzbar in SEO, Marketing und Robotic. Mit Email anmelden!    



Der Artikel Schreiber "Text Generator" schreibt Artikel und generiert dir kostenfreien Unique Text für dein Content Marketing, dein SEO oder Suchmaschinen Marketing - Kreatives Schreiben als Software Algorithmus!



Du benutzt die erstellten Texte auf deine eigene Verantwortung! Wir übernehmen keine Haftung für die erstellten Textartikel!

© 2018 - 2019 -