SEO Text Tool: Kostenlos einzigartige Texte schreiben mit dem Artikel Schreiber

Konfiguriere, welchen SEO Text das Tool automatisiert für dich erstellen soll

Schritt 1: Hauptstichwort eingeben
(Thema des Artikels)!

Schritt 2: Nebenstichwort eingeben
(Nuance des Text Inhaltes)!

Schritt 3: Klick auf "Text erstellen"!


Dein neuer Artikel Überschrift:    

ᐅᐅ Bautrockner kaufen - Top Modelle im Vergleich - 2019

Sprache:    

Dein Artikel ist in deutscher Sprache geschrieben

Hauptstichwort (Thema des Artikels):    

Luftentfeuchter

Nebenstichwort (Nuance des Text Inhaltes):    

Aktobis WDH 520HB

Hauptthemen des neuen Artikels:    

Bautrockner

Zusammenfassung:    

Die bedeutendsten Auskunfte sind nicht nur der Stromverbrauch, sondern vor allem auch die sogenannte Luftumwalzung, die angibt, wie viele Kubikmeter Luft der Entfeucher pro Stunde entfeuchtet. Beim Einsatz in Neubau, um dort die Feuchtigkeit heraus zu bekommen, die durch das Einbringen des Estrichs und dem Verputzen der Wande entstanden ist, benotigt man einen Bautrockner bis zu 4 Wochen. Wahrend damit die am weitesten verbreiteten Kondensationstrockner bereits beschrieben sind, gibt es auch noch die Adsorptionstrockner, die zusatzlich mit einem Kaltemittel arbeiten um die Effizienz zu erhohen.

Hilf uns, verlinke uns:    

Weiterführende Links:    


Artikel vorlesen lassen:

Artikel Text:

ᐅᐅ Bautrockner kaufen - Top Modelle im Vergleich - 2019
Bildquelle: https://alleideen.com/wp-content/uploads/2018/08/Schimmel-im-Schlafzimmer-sommerkleidung-aufbewahren.jpg    

Bei unterschiedlichen Techniken bleibt die Funktionsweise dennoch gleich: Angezogener Luft wird das Wasser entzogen und die getrocknete Luft wieder abgegeben. Das Wasser sammelt sich in einem Sammelbehalter. Beim kauf gibt es mehrere wichtige Angaben, auf die zu achten sind. Die bedeutendsten Auskunfte sind nicht nur der Stromverbrauch, sondern vor allem auch die sogenannte Luftumwalzung, die angibt, wie viele Kubikmeter Luft der Entfeucher pro Stunde entfeuchtet. Ein durchschnittliches Bautrockner, mit 800 Watt pro Stunde Stromverbrauch, sollte dabei ca 300 m3 Luft umwalzen. Welche Zielfeuchtigkeit streben Sie an? Kondensationstrockner erreichen einen Trocknungsgrad von bis zu 40 %, Adsorptionstrockner konnen die Luftfeuchtigkeit auf bis zu 5 % senken. Wie hoch ist die Raumtemperatur? Kondensationstrockner arbeiten beispielsweise nur in einem Temperaturbereich von fünf degC bis maximal dreißig degC effektiv. Adsorptionstrockner hingegen konnen auch bei bis zu -10 degC betrieben werden. Wie gross ist der zu trocknende Bereich (Raumgrosse)? Je grosser der Raum, desto leistungsstarkeren Bautrockner kaufen. Achten Sie darauf, wie viel Liter Luftfeuchtigkeit in vierundzwanzig Stunden entzogen werden konnen. Die hoher dieser Wert, desto grosser kann der Raum sein, in dem der Bautrockner betrieben wird. Viele Hersteller geben auch die maximale Kubikmeter-Zahl an. Achten Sie auf die entsprechende Leistung auf Raumgrosse. Die Fassungsvolumen des Wassertanks? Das Wasser aus der Umgebungsluft wird entweder in einem Behalter gesammelt oder uber einen Schlauch abgefuhrt. Denken Sie daran, dass der Behalter regelmassig geleert werden muss, was bei der Schlauch-Variante naturlich nicht der Fall ist. Das verwendete verschiedenen Modelle arbeiten mit unterschiedlichen Trockenmitteln. Sehr haufig wird hierbei auf Kieselgel, aktive Tonerde oder auch Molekularsiebe gesetzt. Wichtig ist, dass das jeweilige Trockenmittel eine moglichst unsichtbare Oberflache hat und so viel Wasser wie moglich aufnehmen kann. Was spielt die Raumgrosse bei der Auswahl einer Bautrockner fur eine Rolle? Raumgrosse zum Verhaltnis zur Entfeuchtungsleistung Es macht naturlich einen Unterschied, ob man einen 10 qm Kellerraum, eine Etage mit 60 m2 oder eine Halle mit 1000 m2 von Feuchtigkeit befreien mochte und das sollte beim Kauf eines Bautrockners beachtet werden. Die Entfeuchtungsleistung wird bei Bautrocknern immer angegeben. Zum Beispiel: 50 l/24 h, das heisst das max. 50l Wasser innerhalb 24 Stunden aus der Luft entzogen werden konnen. Die Luftleistung ist eine weitere Angabe und gibt an Welche Raumgrosse in Kubikmeter in einer Stunde entfeuchtet werden kann (350 m3/h). Was ist bei der Wassermenge zu beachten? Wenn sie einen Leistungsstarken Luftentfeuchter oder Bautrockner kaufen, sollten sie beachten, dass schnell eine grosse Menge Wasser anfallt. Dieses sammelt sich im Behalter innerhalb des Gerats. Ist dieser voll, schaltet sich das Gerat ab und er muss geleert werden. Der zweite Punkt ist, darauf zu achten, dass das Gerat uber einen Schlauchanschluss verfugt. Damit lasst sich bei grossen Wassermengen einfacher arbeiten, denn es muss nicht von Hand geleert werden und das Gerat kann auch Tage automatisch laufen. Was sollte bei der Zielfeuchtigkeit beachtet werden? Luftentfeuchter und Bautrockner gibt es in unterschiedlichen Arten. Diese haben einen Einfluss darauf, welcher Trocknungsgrad erreicht werden kann und das sollten man beim Kauf eines Bautrockners berucksichtigen. Kondensationstrockner konnen nur bis auf ca. dreißig % Luftfeuchtigkeit trocknen. Das ist aber in den meisten Fallen vollig ausreichend da die Feuchtigkeit in Raumen zwischen 50% und 60 % liegen sollte. Adsorptionstrockner konnen bis auf ca. 0% Luftfeuchtigkeit trocken. Dies ist aber nur in speziellen Falle notig. Was muss man bei der Umgebungstemperatur beachten? Die Umgebungstemperatur ist bei der Auswahl des Bautrockners sehr relevant. Ein sehr wichtiger Punkt ist die Temperatur in der sich der Bautrockner befindet. Kondensationstrockner funktionieren schon ab ca. 5deg Celsius, die vollstandige Entfeuchtungsleistung ist aber erst ab 15deg Celsius gegeben. Bei ca. 30deg Celsius ist dann die maximale Temperatur erreicht in dem dieser Typ von Bautrockner funktioniert. Adsorptionstrockner konnen dagegen auch bei Minustemperaturen betrieben werden. Bis unter -10deg Celsius ist noch eine Entfeuchtung moglich jedoch ist diese Art des trocknen auch wesentlich teurer. Dem Kauf eines Bautrockners steht nichts mehr im Wege Wenn man die hier genannten Punkte beachtet und genau analysiert wird man so das passenden und richtige Gerat fur den bevorstehenden Einsatz finden. Was ist gunstiger, einen Bautrockner kaufen oder mieten? Sollte ich einen Bautrockner kaufen oder mieten? Genau diese Frage stellen sich viele. Kaufen oder Mieten? Um das heraus zu finden, sollten zunachst diese Fragen gestellt werden:warum?wo genau? wie lange? wie viele? wir Luftentfeuchter oder Bautrockner einsetzen werden. Warum? Bei dem warum geht es um den Grund was es notig macht einen Luftentfeuchter aufstellen zu mussen. Hat ein Rohrbruch vorgelegen, ist der Neubau von Feuchtigkeitsansammlungen durch Baumassnamen zu entfeuchten oder muss einfach ein Raum von zu viel Feuchtigkeit befreit werden. Wo? Bei dem Punkt wo genau, geht es um den Ort an dem das Gerat stehen wird. Erfolgt der Einsatz des Bautrockners in einem Neubau, Altbau, Wohnung oder Kellerraum. Wie lange? Zu dem Ort wo genau der Bautrockner stehen wird kommt das wie lange hinzu. Beim Einsatz in Neubau, um dort die Feuchtigkeit heraus zu bekommen, die durch das Einbringen des Estrichs und dem Verputzen der Wande entstanden ist, benotigt man einen Bautrockner bis zu 4 Wochen. Bei Altbau konnen es auch sechs Wochen und mehr werden. In Wohnungen und Kellerraumen kann der Einsatz auch fur 6 Monate oder uber Jahre notig sein. Wie viele? Unterschiedliche Ort mit unterschiedlicher Grosse, erfordern oft auch mehr als nur einen Luftentfeuchter. In welcher Anzahl die Gerate benotigt werden hangt von den ortlichen Gegebenheiten ab. Bei grossen Raumen, verwinkelten Raumen oder wenn der Einsatz in einem ganzes Haus erfolgen soll, muss die Anzahl zu den Quadratmetern passen. Bautrockner Kaufen oder Mieten bei Neubau? Neubau trocknen Sollte man einen Bautrockner kaufen oder Mieten um ihn in Neubau einzusetzen? Mieten - Der Luftentfeuchter oder in diesem Fall der Bautrockner wird nach der vollstandigen Trocknung des Gebaudes nicht mehr benotigt. Wenn wir von einer Einsatzzeit von vier Wochen ausgehen und pro Etage eins Gerat benotigt wird lohnt sich der Kauf einfach nicht. Pro Woche zahlt man im Durchschnitt fünfundvierzig EUR fur die Miete, bei zwei Stuck waren das neunzig EUR * vier Wochen = 360 EUR. Die Vorteile sprechen fur sich: Gerate werden oft kostenlos geliefert und es sind Profigerate mit Ablaufschlauch, diese erfordern keine Leerung von vollen Behaltern. Bautrockner kaufen oder Mieten bei Altbau? Mieten und/oder Kaufen - Wenn es sich nur um einen Rohrbruch handelt kann die Feuchtigkeit mit einem Profigerat innerhalb 1 Woche bereits wieder draussen sein, wurde sich ein Kauf nicht lohnen. Sollte man einen Bautrockner kaufen oder Mieten um ihn in Altbau einzusetzen? Bei Altbau die gerade renoviert werden kann der Einsatz von zusatzlichen Trockner notig werden. Bei Feuchtigkeitseinlagerungen die lange und zudem tief in der Wand stecken, benotigt man oft Infrarot- oder Mikrowellentrockner die direkt auf der Wand wirken. Diese konnen nur von geschultem Personal eingesetzt werden und sind sehr teuer. Diese Gerate trocknen die Wand aber die Feuchtigkeit wird mit einem Luftentfeuchter oder Bautrockner entfernt. Es kann aber sein, dass ein Luftentfeuchter oder Bautrockner bei Problemfallen auch uber eine langere Zeit benotigt werden. Wenn der Einsatz uber 2 Monate dauern wird, wird sich auch der Kauf lohnen. Bautrockner kaufen oder Mieten in anderen Raumen? Bei einem Rohrbruch ist mieten gunstiger, da der Bautrockner bereits nach einer Woche wieder raus kann. In Wohnungen die uber lange Zeit von zu hoher Luftfeuchtigkeit betroffen waren, kann der Einsatz eines Bautrockners auch mehr als zwei Wochen dauern. Oft sind die Raume auch nicht sehr gross und daher kann man ein kleineres Gerat kaufen, das sich dann bezahlt macht. Um z.B. den Kellerraum dauerhaft von zu hoher Luftfeuchtigkeit zu befreien, ist ein Dauereinsatz gefragt und hier kommt nur ein Kauf in Frage. Fazit Es zeigt sich also, dass es ein pauschales Ja oder Nein zu Kauf oder Miete nicht gibt. Wenn man aber weiss wie lange der Einsatz eines Luftentfeuchters oder Bautrockners dauern wird kann man das schon beantworten. Funktionsweise von Bautrockner Funktionsweise von Bautrocknern Das grundsatzliche Prinzip eines Bautrockners ist schnell erklart. Die Umgebungsluft wird vom Gerat angesaugt und die darin enthaltende Feuchtigkeit mit Hilfe der Kondensation entfernt. Kondensieren kann das Wasser am im Bautrockner enthaltenen Lamellen, die deutlich kuhler sind als die Luft der Umgebung. Zudem wird die Luft beim Austritt aus dem Gerat erwarmt, denn feuchte Luft kann mehr Feuchtigkeit aufnehmen, die dann vom Gerat wieder aufgefangen werden kann. Wahrend damit die am weitesten verbreiteten Kondensationstrockner bereits beschrieben sind, gibt es auch noch die Adsorptionstrockner, die zusatzlich mit einem Kaltemittel arbeiten um die Effizienz zu erhohen. Bautrockner -Typen Zum Trocknen von Gebauden setzt man immer Kondensationstrockner ein, da sie energetisch am effizientesten sind. Ein Adsorptionstrockner ist sehr teuer im Energieverbrauch und wird daher nur sporadisch zur Trocknung von Raumen mit Temperaturen unter 7degC eingesetzt. Kondensationstrockner Suchen Sie langfristig eine niedrige Luftfeuchtigkeit? Dann ist ein Kondensationstrockner die richtige Wahl. Der Trocknungsprozess dieses Bautrockners ist langsam, so dass die Gefahr der Rissbildung bei richtiger Anwendung praktisch ausgeschlossen ist. Das Verfahren arbeitet optimal bei Temperaturen zwischen fünfzehn und 28degC und ist damit der am haufigsten eingesetzte Bautrockner im Baubereich. Daruber hinaus sind sie sehr energieeffizient und ideal fur die sichere Trocknung eines Gebaudes ohne Rissbildung oder Rissbildung. Kondenstationstrockner sind vor allem bei normalen Baumassnahmen sowie in der Altbausanierung eine Option. Hier durfte der Einsatz von Kondensationstrocknern sogar ohne Alternative sein, da oftmals Holz als Bausubstanz getrocknet werden muss und dieses Baumaterial sensibel reagiert, wenn es zu schnell und zu stark getrocknet wird. Adsorptionstrockner Ein Adsorptionstrockner nutzt das Zusammenspiel von zwei Luftstromen: dem Prozessluftstrom und dem Regenerationsluftstrom. Durch die geringe Drehzahl und die einstellbare Regeneration des Trockenrades verfugt dieser Bautrockner uber einen kontinuierlichen Trocknungsprozess. Dieses System kann nicht einfrieren, da die angesaugte Luft nicht abgekuhlt wird. Da ein Adsorptionstrockner sehr schnell arbeitet und eine niedrige relative Luftfeuchtigkeit aufweist, wird er vorzugsweise bei extrem niedrigen Temperaturen eingesetzt, wie sie in Kuhlhausern oder in der pharmazeutischen oder chemischen Industrie vorkommen. Adsorptionstrockner kommen hingegen vor allem bei Spezialbauten oder unter schwierigen Bedingungen zum Einsatz. Zu diesen gehoren Trocknungvorgange um und unter dem Gefrierpunkt oder die Vorgabe, die Luftfeuchtigkeit auf ein ausserst niedriges Niveau zu senken. Da das Adsorptionsverfahren komplizierter ist und einen erhohten technischen Aufwand erfordert, ist dieses Art der Trocknung auch deutlich teurer. Die richtige Anwendung von Bautrockner : Tricks und Kniffe Die meisten herkommlichen Bautrockner verfugen uber einen Behalter, der das Wasser auffangt. Dieser muss immer wieder geleert werden, da sich der Bautrockner ansonsten ausschaltet und der Trocknungsvorgang so unterbrochen wird. Wie oft der Behalter geleert werden muss, hangt von der Feuchtigkeit in der Umgebung ab und sollte am Anfang ofter erfolgen. Mit der Arbeit des Bautrockners wird man ein Gefuhl dafur bekommen, in welchem Intervall das Gerat geleert werden muss, um Standzeiten zu vermeiden. Ein eigentlich simpler Fehler, der meist aus Unachtsamkeit passiert, ist der falsche Einsatz des Wasserbehalters. Darauf sollte aber besonders geachtet werden, um Storungen am Gerat zu vermeiden. Argerlichste Folge dieser nachlassigen Handhabung ist der Wiederaustritt von Wasser, was den Erfolg der Trocknung zumindest erschwert und fur zusatzliche Arbeit sorgt. Wie und wo den Bautrockner aufstellen? Richtige Platzierung des Bautrockners ist eine wichtige Entscheidung Das beste Ergebnis erreicht ein Bautrockner, wenn er moglichst in der Raummitte aufgestellt wird. Wie lange das Gerat insgesamt in Betrieb sein muss, hangt stark vom Grad der Feuchtigkeit ab die entfernt werden soll. Ein Betrieb uber Wochen oder Monate ist dabei durchaus moglich. Einem Dauerbetrieb steht nichts entgegen, darauf sind diese Maschinen ausgerichtet, sofern die bereits beschriebenen Uberwachungsmassnahmen eingehalten werden. Falsch eingeschatzt wird oftmals auch die Leistungsfahigkeit der Bautrockner und die Durchfeuchtung der zu trocknenden Gewerke. Deswegen sollten bei der Trockenlegung grosserer Baumassnahmen auch gleich mehrere Bautrockner zum Einsatz kommen. Als grobe Faustregel kann man von einem Raum von rund vierzig Quadratmetern ausgehen, den ein einziger Bautrockner bewaltigen kann. Tatsachlich hangt die Effizienz der Maschinen aber von vielen Faktoren ab, weswegen im Vorfeld auf einen fachmannischen Rat bei der Trocknung nicht verzichtet werden sollte. So lassen sich eventuelle schwere Schaden aus einer nicht sachgerechten Nutzung vermeiden. Bautrockner Einsatzen und Besonderheiten Grundsatzlich ist der Trocknungsvorgang bei allen Einsatzzwecken gleich. Es gibt aber im Detail immer wieder Punkte, auf die man achten muss. Estrich Estrich trocknen Bautrockner bei Estrich, ist etwa bei der Trocknung von Zementestrich der Fall. So sollte dieser erst nach fruhestens zwei Wochen getrocknet werden. Optimal ist sogar ein Abstand von drei Wochen zwischen der Einbringung des Estrichs und der Nutzung der Bautrockner. Wasserschaden Bautrockner bei Wasserschaden Sollte die Nutzung eines Bautrockners infolge eines Wasserschadens, etwa nach einem Rohrbruch oder einem Hochwasser, erfolgen, so muss mit einer Einsatzzeit von einigen Wochen gerechnet werden. In dem Fall hat sich die Feuchtigkeit meistens tief in das Mauerwerk eingenistet und so dauert es auch langer, bis die Feuchtigkeit wieder verschwindet. Gerade bei alter Bausubstanz darf die Trocknung auch nicht zu schnell erfolgen, da ansonsten Schaden, vor allem in Verbindung mit Holz, entstehen konnen. Schimmel Entfeuchten gegen Schimmel Besonders wichtig ist der richtige Einsatz einen Bautrockner bei Schimmel. Durch die angesaugte Luft kommen naturlich auch die Schimmelsporen vermehrt in die Zirkulation. Werden sie nicht aufgefangen, verteilen diese sich beim Ausstoss der Luft wieder im Raum und konnen sich dadurch weiter ausbreiten. Abhilfe schafft hier ein entsprechender Filter, der diese Sporen einsammelt und damit auch unschadlich macht. Feuchten Keller Auch in einem feuchten Keller kann ein Bautrockner der Wahl sein. Allerdings ist hier einzuschranken, dass der Einsatz dieser Gerate als Sofortmassnahme zwar durchaus sinnvoll, bei dauerhafter Feuchtigkeit in den Kellerraumen jedoch keine Losung ist. Hier mussen dann Sanierungsmassnahmen erfolgen, die die Feuchtigkeit dauerhaft zuruckdrangen. Zubehor und Ausstattungen Verschieden Bautrockner haben zusatzliche Eigenschaften oder Instrumente die das Trocknen fur bestimmte Ziele und Zwecke vereinfachen sollen. Hier stellen wir sie vor:

Artikel Video:    

Text mit Freunden teilen:    www.facebook.com

Wir entwickeln eine intelligente Sprach-Software. Universal einsetzbar in SEO, Marketing und Robotic. Mit Email anmelden!    



Der Artikel Schreiber "Text Generator" schreibt Artikel und generiert dir kostenfreien Unique Text für dein Content Marketing, dein SEO oder Suchmaschinen Marketing - Kreatives Schreiben als Software Algorithmus!



Du benutzt die erstellten Texte auf deine eigene Verantwortung! Wir übernehmen keine Haftung für die erstellten Textartikel!

© 2018 - 2019 -