SEO Text Tool: Kostenlos einzigartige Texte schreiben mit dem Artikel Schreiber

Konfiguriere, welchen SEO Text das Tool automatisiert für dich erstellen soll

Schritt 1: Hauptstichwort eingeben
(Thema des Artikels)!

Schritt 2: Nebenstichwort eingeben
(Nuance des Text Inhaltes)!

Schritt 3: Klick auf "Text erstellen"!


Dein neuer Artikel Überschrift:    

Gutscheine verpacken - 15 originelle Ideen und Tipps -

Sprache:    

Dein Artikel ist in deutscher Sprache geschrieben

Hauptstichwort (Thema des Artikels):    

gutschein

Nebenstichwort (Nuance des Text Inhaltes):    

geschenk

Hauptthemen des neuen Artikels:    

Gutschein

Zusammenfassung:    

Idee #9 : Hammeridee - Gutschein im Eisblock Von der Feurigkeit in die eisige Kalte: Lassen Sie im Gefrierfach Ihres Kuhlschranks beziehungsweise im Gefrierschrank eine etwa zehn bis funfzehn Zentimeter dicke Eisschicht entstehen (in einer ausreichend grossen, gefrierfachgeeigneten Form). Dann befullen Sie den Behalter mit mehr (abgekochtem) Wasser und befordern das Ganze wiederum in den Schrank, sodass uber der ersten eine zweite Eisschicht entsteht (in der Ihr Gutschein versteckt ist). Die Vorgehensweise ist denkbar simpel: Sie brauchen lediglich eine alte Jeans herauszusuchen, dieser eine Hinterntasche herauszuschneiden, das Stuck ordentlich herzurichten, eventuell noch mit Glitzerstiften zu verzieren und den Geld- oder Gutschein hineinzustecken.

Hilf uns, verlinke uns:    

Weiterführende Links:    


Artikel vorlesen lassen:

Artikel Text:

Gutscheine verpacken - 15 originelle Ideen und Tipps -
Bildquelle: https://www.chip.de/ii/4/3/3/1/4/9/99d1bdc262bcb7ea.jpg    

Anschliessend binden Sie ihn mit Geschenkband am Bilderrahmen fest - naturlich so, dass die Bildergeschichte gut zu sehen ist. Idee #3 : Papierbonbon basteln Rollen Sie den Gutschein zusammen. Dann schneiden Sie ein Stuck Geschenkpapier aus, das bestenfalls mit dem Gutschein-Thema harmoniert (ansonsten eignet sich aber auch eine Ausfuhrung, die einfach elegant oder farbenfroh daherkommt). Wickeln Sie das Geschenkpapier um den schon vorbereiteten Gutschein. Gegebenenfalls die Rander des Geschenkpapiers ein wenig kurzen. Dann an beiden Seiten Geschenkband anbringen und Schleifchen binden, sodass das Ganze aussieht wie ein leckeres Bonbon - und das ist der Gutschein im Grunde ja auch, zumindest im ubertragenen Sinne. Idee # vier : Schwerer Karton Die zu beschenkende Person muss ja nicht gleich erraten, dass es sich bei dem Prasent um einen Gutschein handelt, nicht wahr? ! Wie ware es also damit: Sie nehmen einen mittelgrossen Karton zur Hand und schmucken diesen mit Utensilien, die Sie gerade vorratig haben. Am einfachsten ist es, den Karton allseitig mit Geschenkpapier zu bekleben. Alternativ konnen Sie ihn auch mit Filzstiften oder anderen Farben bemalen. Dann geben Sie ein paar Steine in den Karton. An einen der Steine binden Sie Ihren Gutschein. Zum Schluss kleben Sie den Karton stilvoll zu und verpassen ihm noch eine hubsche Schleife. Der Uberraschungseffekt ist riesengross und sorgt mit Sicherheit fur Amusement! Idee #5 : Flaschenpost als Klassiker Sie ist nicht wirklich neu, aber nach wie vor schon klassisch, abenteuerlich, elegant, romantisch und begeisternd: die Flaschenpost. Alles, was Sie brauchen, ist eine moglichst edel geformte Flasche. Von dieser reiben Sie gegebenenfalls das ursprungliche Etikett, damit sie rein und pur erscheint. Daraufhin geben Sie den Gutschein in die Flasche und verschliessen sie mit einem Korken. Naturlich konnen Sie den Flascheninhalt auf Wunsch noch aufpeppen - mit Sussigkeiten, Geldmunzen oder anderen Elementen. Das muss aber nicht sein. In der schlichten Variante lost die Flaschenpost definitiv auch Freude aus. Idee #6 : Luftballon mit Gutschein I Die Ubergabe des Gutscheins mit einem Luftballon zu gestalten, ist in vielen verschiedenen Situationen ausserst passend - was vor allem daran liegt, dass es inzwischen unzahlige Formen von Luftballons gibt ( z.B. Herzluftballons fur den Valentins- oder Jahrestag, Tierluftballons fur einen Zoo-Gutschein oder klassische Luftballons in bunten Farben fur eine Ballonfahrt) . Besorgen Sie sich also einen dem Thema des Gutscheins entsprechenden Luftballon, blasen ihn auf und verknoten ihn. Dann rollen Sie das,,Leckerli" zusammen und binden es mit farblich passendem Geschenkband um den verknoteten Ballonbereich. Idee #7 : Luftballon mit Gutschein II Und wir sind noch nicht am Ende mit unseren Luftballon-Ideen. Sie mussen den Gutschein namlich nicht zwangslaufig an den Knoten binden. Stattdessen konnen Sie das Hauptelement auch in den Ballon hineinstecken. Dies ist ein bisschen knifflig und Sie mussen dabei behutsam vorgehen, um den Luftballon nicht zu beschadigen. Wiederum rollen Sie also den Gutschein moglichst eng zusammen und versuchen ihn dann durch das Loch des Ballons ins Innere desselben zu befordern. Dann blasen Sie den Luftballon ganz normal auf und verknoten ihn. Zur Verzierung binden Sie eventuell noch Geschenkband um den Knoten. Idee #8 : Teelicht mit Gutschein-Botschaft Jetzt wird es feurig - und ausgesprochen geheimnisvoll. Nehmen Sie ein ganz normales Teelicht zur Hand und ziehen das Leuchtelement aus der Aluminiumhulle. Dabei ist eine Menge Geduld und Fingerspitzengefuhl gefragt, denn: Ziehen Sie zu energisch am Docht, lost er sich. Schreiben Sie nun mit einem Edding den Wert des Gutscheines innen auf den Boden, bspw.,,1x Massage". Anschliessend geben Sie das Teelicht wieder hinein. Befordern Sie das,,Gutschein-Licht" in eine edel aufgemachte Streichholzschachtel (oder gestalten eine eher unansehnliche um). Lassen Sie auch ein paar Streichholzer darin, denn das Teelicht muss erst einmal herunterbrennen, bis die Botschaft zum Vorschein kommt. Eine wirklich romantische Losung fur Paare! Idee #9 : Hammeridee - Gutschein im Eisblock Von der Feurigkeit in die eisige Kalte: Lassen Sie im Gefrierfach Ihres Kuhlschranks beziehungsweise im Gefrierschrank eine etwa zehn bis funfzehn Zentimeter dicke Eisschicht entstehen (in einer ausreichend grossen, gefrierfachgeeigneten Form). Am besten verwenden Sie abgekochtes Wasser. Daraus entsteht relativ klares und durchsichtiges Eis. Nachdem die erste Schicht fertig und stabil ist, holen Sie diese heraus und legen den luftdicht in Gefrierfolie eingewickelten Gutschein darauf. Dann befullen Sie den Behalter mit mehr (abgekochtem) Wasser und befordern das Ganze wiederum in den Schrank, sodass uber der ersten eine zweite Eisschicht entsteht (in der Ihr Gutschein versteckt ist). Zu guter Letzt den Eisblock in eine Folientute einpacken und moglichst innerhalb der nachsten Stunde an den Glucklichen ubergeben - am besten mit einem Hammer, damit der Empfanger schneller an sein Geschenk kommt. Idee #10 : Jeanstasche ausschneiden Mochten Sie Geld oder einen coolen Gutschein verschenken, konnen Sie das jeweilige Element in eine Jeanstasche stecken. Die Vorgehensweise ist denkbar simpel: Sie brauchen lediglich eine alte Jeans herauszusuchen, dieser eine Hinterntasche herauszuschneiden, das Stuck ordentlich herzurichten, eventuell noch mit Glitzerstiften zu verzieren und den Geld- oder Gutschein hineinzustecken. Spezielle Gutschein-Ideen Idee #11 : Shopping-Gutschein mit Kleidung Schneiden Sie aus Papier oder Filz weibliche oder mannliche Kleidungsstucke aus (je nachdem, ob der zu Beschenkende eine Frau oder ein Mann ist). Selbstverstandlich konnen Sie diese vorab auf einem (separaten) Blatt Papier mit Bleistift vorzeichnen, ausschneiden und als Schablonen verwenden. Nehmen Sie dann eine einfache Papiertute (am besten in einer schonen Farbe) zur Hand und kleben die hergestellten Kleidungsstucke darauf. Den Shopping-Gutschein oder das Geld stecken Sie in die Tute. Mochten Sie einen Event-Gutschein (beispielsweise fur ein Konzert oder Fussballspiel) verschenken, konnen Sie das Ganze als kleines Ratsel fur den Empfanger aufbauen. Dafur brauchen Sie nichts als zehn bis fünfzehn einfache Briefumschlage, Papier, Stifte und ein wenig Kreativitat. Uberlegen Sie sich mehrere Merkmale des Events und stecken in jeden Briefumschlag einen weiterfuhrenden Hinweis. Erst im letzten Kuvert befindet sich der eigentliche Gutschein (oder die Konzertkarte, das Fussballticket etc.). Fiktives Beispiel fur den Aufbau: Umschlag 1: Am dreißig April unternehmen wir etwas Schones 2: Wir fahren nach Leipzig. Umschlag 15: Hier sind Tickets fur das Spiel RB Leipzig gegen Bayern Munchen. Tipp: Peppen Sie die einzelnen Umschlage noch auf, indem Sie sie bunt bemalen. Doch Vorsicht: Keine verraterischen Symbole oder Sticker einarbeiten.

Artikel Video:    

Text mit Freunden teilen:    www.facebook.com

Wir entwickeln eine intelligente Sprach-Software. Universal einsetzbar in SEO, Marketing und Robotic. Mit Email anmelden!    



Der Artikel Schreiber "Text Generator" schreibt Artikel und generiert dir kostenfreien Unique Text für dein Content Marketing, dein SEO oder Suchmaschinen Marketing - Kreatives Schreiben als Software Algorithmus!



Du benutzt die erstellten Texte auf deine eigene Verantwortung! Wir übernehmen keine Haftung für die erstellten Textartikel!

© 2018 - 2019 -