SEO Text Tool: Kostenlos einzigartige Texte schreiben mit dem Artikel Schreiber

Konfiguriere, welchen SEO Text das Tool automatisiert für dich erstellen soll

Schritt 1: Hauptstichwort eingeben
(Thema des Artikels)!

Schritt 2: Nebenstichwort eingeben
(Nuance des Text Inhaltes)!

Schritt 3: Klick auf "Text erstellen"!


Dein neuer Artikel Überschrift:    

Investieren in Gold-ETFs und Gold-ETCs - so geht's!

Sprache:    

Dein Artikel ist in deutscher Sprache geschrieben

Hauptstichwort (Thema des Artikels):    

gold

Nebenstichwort (Nuance des Text Inhaltes):    

gold anlage

Hauptthemen des neuen Artikels:    

Gold

Zusammenfassung:    

Aufgrund der Gebuhrenunterschiede ist der iShares Gold Trust eine gute Wahl fur Anleger, die ihr Portfolio um ein Gold-Engagement erweitern oder diversifizieren mochten. Hinweis: Gemass der UCITS-Richtlinie fur ETFs mussen diese Wertpapiere ein Mindestmass an Diversifizierung gewahrleisten - das ist nur mit der Replikation eines Index' oder eines Rohstoffkorbes moglich. Da der Futurehandel relativ kompliziert ist, mit gewissen Risiken verbunden ist und die meisten Privatanleger ihr Portfolio mit physisch besicherten Gold-ETCs diversifizieren wollen, haben wir diese Produkte in unserem Gold-ETC-Vergleich nicht berucksichtigt.

Hilf uns, verlinke uns:    

Weiterführende Links:    


Artikel vorlesen lassen:

Artikel Text:

Investieren in Gold-ETFs und Gold-ETCs - so geht's!
Bildquelle: https://farm4.staticflickr.com/3194/2438939672_8f993a9ffb_z.jpg?zz=1    

Wie Gold-ETFs sind auch Gold-ETCs haufig vollstandig mit Gold besichert. Der Emittent des Gold-ETCs kann Ihr Kapital aber nicht nur mit physischem Gold decken, sondern zu einem Teil auch mit Lieferanspruchen auf Gold (Buchgold). Das heisst, dass Sie mit dem Kauf eines Gold-ETCs das Anrecht auf die Lieferung von Gold erwerben. Es gibt noch einen weiteren grossen Unterschied zwischen Gold-ETFs und Gold-ETCs: Rechtlich gesehen sind ETCs unbefristete Schuldverschreibungen. Wird der Emittent der ETCs zahlungsunfahig, dann unterliegen ETCs dem Insolvenzverfahren. Ihr Anrecht auf die Lieferung von Gold hilft Ihnen dann nur wenig. Ihre Investition ist Teil der Insolvenzmasse und Sie konnen dabei ganz leer ausgehen. Sie als Anleger sollten sich also daruber im Klaren sein, dass der Besitz physischer Barren oder Munzen mehr Sicherheit bietet als der Kauf von Gold-ETCs. Xetra-Gold der Deutsche Borse Commodities (ISIN DE000A0S9GB0/WKN A0S9GB) ist der in Deutschland meistgehandelte Gold-ETC. Gold-ETF versus Gold-ETC Sowohl ETFs als auch ETCs sind kostengunstig und sie konnen fortlaufend an der Borse gehandelt werden. Mit einem ETF konnen Anleger lediglich auf breit gestreute Rohstoff-Korbe setzen, mit einem ETC ist es auch moglich, in einzelne Rohstoffe zu investieren. ETFs, die ausschliesslich in physisches Gold investieren, sind in Deutschland nicht zugelassen. Und bei auslandischen Gold-ETFs gibt es im Fall der Falle Probleme mit der Lieferung des physischen Goldes, mit dem der ETF besichert ist. Der Grund: Der Goldbestand darf nur im jeweiligen Inland ausgeliefert werden. ETCs sind, wie gesagt, befristete Schuldverschreibungen und werden mit Buchgoldanspruchen besichert. Bei einem krisenbedingten Goldmangel kann es folglich passieren, dass keine Lieferung des physischen Golds moglich ist. Hinweis: Es ist besonders einfach, mit Gold-ETFs und Gold-ETCs von der Entwicklung des Goldpreises zu profitieren. Dennoch sollten Sie als Anleger die Eigenschaften einer Goldanlage kennen. Wollen Sie zu aktuellen Empfehlungen rund um das Thema ETF auf dem Laufenden bleiben? Unser Tipp: Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter! Investieren in Gold-ETFs - darauf mussen Sie achten Gold-ETF ist nicht gleich Gold-ETF: Es gibt physisch besicherte Gold-ETFs und Gold-ETFs auf Unternehmensaktien aus der Goldbranche. Wenn Sie sich das gelbe Edelmetall uber Gold-ETFs ins Depot holen mochten, sollten Sie darauf achten, in welchen Typ von Gold-ETF Sie investieren. Physisch besicherte Gold-ETFs Bei physisch besicherten Gold-ETFs kauft der Emittent - wie bereits beschrieben - mit dem Kapital der Anleger eine entsprechende Menge des gelben Edelmetalls in Form von Barren und Munzen. Diese lagert der Emittent als Sicherheit ein. Ziel ist es, eine Rendite mit dem physischen Gold zu erzielen, die den Spotpreisbewegungen des gelben Edelmetalls (abzuglich Gebuhren) entspricht. Bei vielen physisch-besicherten Gold-ETFs haben Sie als Anleger das Recht, sich Barren und Munzen, die Ihrem Anteil am ETF entsprechen, nach Hause liefern zu lassen. Zum Beispiel bestehen beim ZKB Gold ETF (ISIN CH0103326762/WKN A0YJZB) und beim iShares Gold (CH) (ISIN CH0104136236/WKN A0YCNA) die Moglichkeit, das Gold ausliefern zu lassen. Tipp: Ziehen Sie erst ab grosseren Gold-Mengen eine Lieferung in Erwagung, weil die Gebuhren fur eine Lieferung vergleichsweise hoch ausfallen. Die Auslieferung ist zudem an Bedingungen geknupft, zum Beispiel die Art der Depotbank. Gold-ETFs auf Unternehmensaktien Der zweite Typ von Gold-ETFs investiert in die Unternehmen, die sich auf Gold spezialisiert haben. Dazu gehoren neben Aktien von Unternehmen, die das Metall direkt aus den Minen gewinnen (Goldminenaktien) auch Aktien von Unternehmen, die Goldminenfirmen finanzieren (Gold-Streaming-Aktien). Die Gold-Streaming-Firmen erhalten im Gegenzug fur die finanzielle Unterstutzung von den Goldminenfirmen die Rechte, eine bestimmte Menge der Goldproduktion zu einem reduzierten Preis zu kaufen. Mit den Gold-ETFs, die die Entwicklung des Goldpreises nachbilden, haben diese Wertpapiere nur wenig gemein. Gold-ETFs auf Unternehmen aus der Goldbranche sind deutlich volatiler als physisch besicherte Gold-ETFs. Es gibt innerhalb dieser Kategorie zudem weitere Unterschiede: Einige Gold-Mining-ETFs konzentrieren sich beispielsweise auf Minenunternehmen in einer bestimmten Region, andere auf Unternehmen unterschiedlicher Grosse. Einige Gold-ETFs halten die grossten Minenunternehmen der Welt, andere wiederum setzen auf aufstrebende kleine Firmen mit vielversprechenden Perspektiven in der Goldbranche. Was bedeutet das fur den Anleger? Investieren in Gold-ETFs ist fur Anleger eine gute Moglichkeit von den Entwicklungen am Goldmarkt zu profitieren. Sie sollten dabei aber folgende Dinge bedenken, die Sie grundsatzlich bei einem ETF-Kauf beachten sollten: Je mehr Vermogen ein Gold-ETF verwaltet, desto sicherer und gunstiger ist es in der Regel, in ihn zu investieren. Kleine und vor allem illiquide ETFs sind normalerweise schwieriger an der Borse handelbar, haufig sind auch die Handelskosten hoher. Gold-ETFs, die auf Goldminenfirmen setzen, sind deutlich volatiler als physisch besicherte Gold-ETFs, die den Goldpreis nachvollziehen. Das liegt daran, dass Aktien von Goldminen- und Streaming-Unternehmen selten zu den Bewegungen des Goldpreises passen. Manchmal bewegen sie sich sogar in die entgegengesetzte Richtung. Das kann passieren, wenn beispielsweise ein unternehmensspezifischer Vorfall die Goldproduktion beeintrachtigt. Von erfahrenen Investment-Profis lernen! Noch mehr Expertenwissen zu Aktien, ETFs & Co. gibt es in unseren kostenfreien Online-Seminaren. Fondsmanager, Analysten, Profi-Trader und andere Experten stehen Ihnen Rede und Antwort: Welche Anlagestrategien sind erfolgversprechend? Welche Aktien, Fonds und Derivate empfehlen die Borsenprofis? Jetzt einsteigen oder eher abwarten? Gold-ETF-Test : Die besten Gold-ETFs Es gibt drei grosse Indexfonds, die die Entwicklung des Goldpreises nachvollziehen. Die Unterschiede bezuglich des Fondsvolumens sind gross, empfehlenswert sind aber alle drei grossen Goldbarren-ETFs. Fur chancenorientierte Anleger bieten sich alternativ auch Gold-ETFs an, die in Goldminenunternehmen investieren. Die weltgrossten Gold-ETFs im Vergleich Der bereits genannte SPDR Gold Shares (ISIN US78463V1070/WKN A0Q27V) aus den USA ist bezuglich Fondsvolumen mit Abstand der grosste Gold-ETF. Dieser Gold-ETF, manchmal auch unter dem Namen SPDR Gold Trust gefuhrt wird, verwaltet ein Vermogen von annahernd vierzig Milliarden US-Dollar. Die Gesamtkostenquote (TER) des grossten Gold-ETF der Welt liegt bei 0,40 Prozent pro Jahr - mehr zur Kostenstruktur von ETFs erfahren Sie in unserem Lexikon. Mit etwas mehr als einer Milliarde US-Dollar verwaltetem Fondsvermogen folgt auf Platz drei der weltgrossten Gold-ETFs der Aberdeen Standard Physical Swiss Gold Shares ETF (ISIN US00326A1043/WKN A2N6UR) von ETF Securities. Die TER fur den auch unter dem Namen ETFS Physical Swiss Gold Shares gefuhrten Indexfonds liegt bei 0,39 Prozent pro Jahr. Zwei spannende Goldminen-ETFs Anleger, die nach Alternativen zu den weltgrossten Gold-ETFs Ausschau halten und eine Beteiligung an Goldminenunternehmen gegenuber physischen Goldbarren bevorzugen, sollten einen Blick auf VanEck Vectors Gold Miners ETF (ISIN US92189F1066/WKN A2AHFU) und VanEck Vectors Junior Gold Miners UCITS ETF (ISIN IE00BQQP9G91/WKN A12CCM) werfen. Die Entscheidung fur den einen oder anderen Gold-Fonds hangt von der Grosse der Goldminenunternehmen ab, in die Sie als Anleger lieber investieren wollen. Der VanEck Vectors Gold Miner-ETF ist der grossere dieser beiden ETFs. Er bildet einen Index der weltweit wichtigsten Unternehmen in der Goldminenindustrie ab. Ein Unternehmen, das in den Index aufgenommen wird, muss mindestens die Halfte seines Gesamteinkommens aus dem Goldbergbau oder damit verbundenen Tatigkeiten erwirtschaften. Der VanEck Vectors Junior Gold Miner-ETF spiegelt einen Index wider, in dem auch kleinere Unternehmen gelistet sind. Diese sind hauptsachlich im Bereich Gold- und Silber-Abbau tatig oder sich noch in einer fruhen Entwicklungsphase befinden. Das erhoht das Risikopotenzial und gleichzeitig auch die Chancen fur Sie als Anleger. Hinweis: Aufgrund Ihres relativ kleinen Fondsvolumens sind diese beiden Gold-ETFs etwas teurer als die weltgrossten Gold-ETFs. Die TER liegt beim VanEck Vectors Gold Miners ETF bei 0,53 Prozent pro Jahr, fur den VanEck Vectors Junior Gold Miner-ETF mussen Sie als Anleger 0,54 Prozent TER pro Jahr einrechnen. Fazit Der wesentliche Unterschied zwischen den drei weltgrossten Gold-Fonds besteht fur den Anleger in den damit verbundenen Kosten. Ob Sie als Investor eine Gesamtkostenquote von 0,25 Prozent oder 0,40 Prozent pro Jahr zahlen mussen, kann sich im Laufe der Zeit erheblich auf die Renditen auswirken. In die beiden Gold-ETFs, die an der Entwicklung von Goldminenunternehmen partizipieren, sollten nur Anleger investieren, die sowohl Chancen als auch Risiken genau einschatzen konnen. Unsere Empfehlung : Als Stabilitatsanker im Portfolio eignen sich alle drei grossen Gold-ETFs. Aufgrund der Gebuhrenunterschiede ist der iShares Gold Trust eine gute Wahl fur Anleger, die ihr Portfolio um ein Gold-Engagement erweitern oder diversifizieren mochten. Hinweis: Gemass der UCITS-Richtlinie fur ETFs mussen diese Wertpapiere ein Mindestmass an Diversifizierung gewahrleisten - das ist nur mit der Replikation eines Index' oder eines Rohstoffkorbes moglich. Tipp : Thesaurierende Gold-ETFs eignen sich besonders gut zum langfristigen Vermogensaufbau. Vor allem in Verbindung mit einem ETF-Sparplan spielt der,,Zinseszinseffekt" von wiederanlegenden ETFs seine Starken aus. In unserem ETF-Vergleich stellen wir Ihnen die besten sparplanfahigen ETFs fur Ihre langfristige Geldanlage vor. Investieren in Gold-ETCs - darauf mussen Sie achten Das Anlagevolumen in Gold-ETCs hat seit ihrer Einfuhrung im Jahr zweitausenddrei rasant zugenommen: Die Menge der Goldbarren, die von ETCs als Sicherheit gehalten wird, stieg Ende zweitausendachtzehn auf weltweit zwei Komma vier vier Tonnen. Damit kletterte das in physisch hinterlegten ETCs investierte Vermogen erstmals uber einhundert Milliarden US-Dollar. Analog zu Gold-ETFs gibt es auch bei den Gold-ETCs einige Unterschiede - darauf sollten Sie achten! Physisch besicherte Gold-ETCs Edelmetall-ETCs sind normalerweise vollstandig durch das entsprechende physische Edelmetall abgesichert, das ist zum Beispiel beim in Deutschland bekanntesten Gold-ETC Xetra Gold der Fall. Physische Gold-ETCs vollziehen in der Regel den Gold-Kassapreis nach, den sogenannten,,Spotpreis". Da Gold in US-Dollar gehandelt wird, besteht noch ein Wahrungsrisiko gegenuber dem Euro. Xetra Gold Anleger, die in den Gold-ETC der Deutsche Borse Commodities investieren, kaufen und verkaufen uber den ETC die Eigentumsrechte an einer entsprechenden Menge Gold, die bei der Verwahrgesellschaft Clearstream Banking AG im Tresor lagert. Kaufer von Xetra Gold-ETCs sind damit Eigentumer einer bestimmten Menge an physischem Gold. Je nach Depotbank konnen Sie als Anleger sich sogar Ihr Xetra Gold an die eigene Hausbank ausliefern lassen. Fur die Auslieferungskosten mussen Sie selbstverstandlich aufkommen. Diese konnen sehr unterschiedlich sein und hangen unter anderem von der Entfernung zum Lieferort sowie der Menge und der Stuckelung des Goldes ab. Einige Broker berechnen weitere Gebuhren. Dies Auslieferungsoption hat vor allem steuerliche Vorteile: Anleger von Xetra Gold zahlen keine Abgeltungssteuer, da der Gold-ETC der Deutsche Borse Commodities steuerlich gleich gesetzt wird mit physischen Goldbestanden. Ab einer Haltedauer von zwolf Monaten bis zum Verkauf Ihres Xetra Goldes sind die Gewinne vollstandig steuerfrei. Dies hat der Bundesfinanzhof 2015 in einem Grundsatzurteil entschieden. Gold-ETCs und Gold-Futurekontrakte Neben physisch besicherten Gold-ETCs gibt es auch borsengehandelte Rohstoff-Indizes, die die Preisentwicklung der entsprechenden Futures nachbilden. Das funktioniert so: Gold-ETCs ohne physische Hinterlegung sind sogenannte Swap-basierte Produkte. Das heisst, sie bilden Indizes nach, die ein kontinuierliches Engagement in Gold-Futures und ihren Ertragen simulieren. Anleger, die in die sogenannten synthetischen Gold-ETCs investieren wollen, sollten die Funktionsweise des Future-Markts verstehen - mehr dazu lesen Sie in unserem Ratgeber Rohstoffhandel. Da der Futurehandel relativ kompliziert ist, mit gewissen Risiken verbunden ist und die meisten Privatanleger ihr Portfolio mit physisch besicherten Gold-ETCs diversifizieren wollen, haben wir diese Produkte in unserem Gold-ETC-Vergleich nicht berucksichtigt. Gold-ETC-Vergleich : Die besten Gold-ETCs Pionier und Marktfuhrer bei Gold-ETCs ist die Vermogensverwaltungsgesellschaft ETF Securities. Gold-ETCs von ETF Securities nehmen deshalb in unserem Vergleich eine Sonderstellung ein. Alternativen stellen wir ebenfalls vor, zum Beispiel den bereits erwahnten Gold-ETC der Deutschen Borse Commodities Xetra-Gold. Neben Euwax Gold ist Xetra-Gold der einzige Gold-ETC in unserem Vergleich, der eine Auslieferungsoption fur Gold besitzt. Gold-ETCs mit Auslieferungsoption: Xetra Gold und Euwax Gold Xetra-Gold (ISIN DE000A0S9GB0/WKN A0S9GB) ist ein physisch besicherter Gold-ETC. Er zahlt zu den beliebtesten Goldprodukten in Europa. Anlagegelder in Hohe von annahernd 6,5 Milliarden Euro flossen bereits in den in Deutschland bekanntesten und meistgehandelten Gold-ETC. Mit dem Kauf von Xetra Gold haben Sie das Recht erworben, sich das Gold, mit dem der ETC besichert ist, nach Hause liefern zu lassen. Anleger, die in Xetra Gold investieren, mussen keine Verwaltungsgebuhr zahlen, wie sie bei Fonds und Zertifikaten ublich ist. Der Emittent erhebt eine jahrliche Lagerungsgebuhr fur das physische Gold in Hohe von 0,36 Prozent des Goldwerts. Eine Auslieferungsoption besitzt auch der physisch besicherte Gold-ETC Euwax Gold (ISIN DE000EWG0LD1/WKN EWG0LD) der Borse Stuttgart Securities. Der Emittent erhebt keine laufenden Verwahrkosten, diese werden vollstandig von der Borse Stuttgart getragen. Je nach Broker fallen aber - ebenso wie bei Xetra Gold - Gebuhren fur die Auslieferung an. Gold-ETCs von ETF Securities Der Gold-ETC ETFS Physical Gold (ISIN DE000A0N62G0/WKN A0N62G) ist ebenfalls vollstandig durch physisches Gold besichert, das von der HSBC in London verwahrt wird. Die Gesamtkostenquote (TER) liegt bei dem Gold-ETC von ETF Securities bei 0,39 Prozent pro Jahr. Eine Auslieferung des physischen Goldes ist hier nicht moglich. Zu einhundert Prozent mit physischem Gold gedeckt ist auch der Gold-ETC Gold Bullion Securities (ISIN DE000A0LP781/WKN A0LP78). Auch bei diesem Gold-ETC von ETF Securities wird das Gold von der HSBC verwahrt. Sie als Anleger mussen jahrliche Kosten (TER) in Hohe von 0,40 Prozent fur Ihr Engagement im Gold Bullion Securities zahlen.

Artikel Video:    

Quelle:    

Text mit Freunden teilen:    www.facebook.com

Wir entwickeln eine intelligente Sprach-Software. Universal einsetzbar in SEO, Marketing und Robotic. Mit Email anmelden!    



Der Artikel Schreiber "Text Generator" schreibt Artikel und generiert dir kostenfreien Unique Text für dein Content Marketing, dein SEO oder Suchmaschinen Marketing - Kreatives Schreiben als Software Algorithmus!



Du benutzt die erstellten Texte auf deine eigene Verantwortung! Wir übernehmen keine Haftung für die erstellten Textartikel!

© 2018 - 2019 -