Einrichten einer Auskunftssperre im Einwohnermeldeamt

Eine Auskunftssperre wird bei deiner Einwohnermeldebehörde eingereicht und ist für dich kostenlos.

Die Sperre verhindert, dass Personen, Institute, Firmen Auskunft über dich und deinen Wohnsitz einholen können. Wenn du Probleme mit Gläubigern oder Inkassofirmen hast, lohnt es sich eine Auskunftssperre einzurichten. Lade dir die Vorlage kostenlos herunter, drucke sie aus und gib sie in den Briefkasten deiner Einwohnermeldeamtsbehörde. Trage ein, dass dein Leben bedroht wird und du deshalb diese Sperre benötigst. Downloade hier das Dokument als PDF